Neubau Kindertagesstätte, Moritzburger Str. 70, Dresden

PROJEKT

Neubau Kindertagesstätte,
Moritzburger Str. 70, Dresden
Dresden (Sachsen)

PROJEKTBESCHREIBUNG

Dieser im Jahre 2014 fertiggestellte Neubau ist ein 2-etagiger Massivbau.  Der Entwurf des Architekten beinhaltet Themen aus dem Jagdschloss Moritzburg wie das Andeuten großformatiger Steine im Mauerverband als Fugenbild der Eternitfassade und Einbeziehung der violett—grünen Farbkombinationen als Interpretation von Bepflanzungen. Die Gruppenräume sind jeweils mit eigener Sanitäreinheit und Garderobe ausgerüstet und sind geprägt von großzügigen Fensterfronten. Im Obergeschoss befindet sich ein Kinderrestaurant für den individuellen Aufenthalt.
Die Besonderheit in der Konstruktion waren die sehr schlanken Wandstärken im Zusammenhang mit großen Deckenspannweiten. Die Decken wurden für die verschiedenen Spannweiten in der Stärke abgestuft, um so den Materialverbrauch zu optimieren.

 

BAUHERR

Landeshauptstadt Dresden - Hochbauamt

ARCHITEKT

Architekturbüro Heinle, Wischer und Partner, Dresden

PLANUNG / FERTIGSTELLUNG

2012 / 2014

BAUKOSTEN

3,1 Mio €

BRI / BGF

4.700 m³ / 1.500 m²

LEISTUNGEN DES BÜROS

Statische Berechnungen
Schal- und Bewehrungspläne
Bewehrungsabnahmen